« zur Glossar-Übersicht

Das Geschäft bzw. die Geschäftsbeziehung zwischen Unternehmen wird als Business to Business (B2B) bezeichnet und grenzt sich somit ab von Beziehungen zwischen Unternehmen und Endverbrauchern (B2C), Behörden und Mitarbeitern.

Insbesondere in Onlinehandel bzw. im eCommerce spielt B2B eine bedeutende Rolle, aber auch im Marketing sowie in der PR (Public Relations): so wird auf virtuellen Handelsplätzen vornehmlich B2B-Handel betrieben und spezielle Business-Netzwerke wie LinkedIn und XING vernetzen Unternehmen mit Unternehmern, Freiberuflern und (potenziellen) Mitarbeitern. Daneben stehen auch themenbezogene B2B-Netzwerke wie das Netzwerk Familienbewusste Unternehmen Bonn/Rhein-Sieg.

« zur Glossar-Übersicht