Können Produktfotos von B2B-Produkten sexy sein? Wie kann man Fotos von Industrie-Produkten so gestalten, dass man sie vergrößern und an  die Wand hängen möchte?

Vielleicht vertreiben auch Sie Produkte, von deren Qualität Sie überzeugt sind, die aber einen etwas spröden Charme besitzen und fragen sich, wie Sie Ihre Produkte in Ihrer Webseite ansprechend zeigen können?

Wir haben für die PRONET-GmbH eine Serie außergewöhnlicher Produktfotos realisiert und diese für den neuen Internetauftritt, einen Produktkatalog und einen Flyer verwendet.

Wie kann man Fotos von Industrieprodukten machen?

Selbstverständlich hätten wir die Bilder beim Kunden machen und etwa die Lagerbestände oder die Verpackung zeigen können. Mit einer hochwertigen Kamera und etwas Bildbearbeitung in Photoshop wäre dabei sicher etwas Brauchbares entstanden. Aber Fotos transportieren Stimmungen und unterschwellig vermitteln außergewöhnliche Produktfotos die Botschaft: Wir lieben unser Produkt und sind Ihr Ansprechpartner! Also sollten insbesondere Fotos so professionell wie möglich sein. Da die Industriesteckverbinder, Kabelverschraubungen und Aluminiumgehäuse der Marken Westec und Hypertac recht handlich sind, konnten wir sie bequem in unserem Fotostudio fotografieren.

Worin liegt der Vorteil gegenüber Aufnahmen vor Ort?

Neben der besonders hohen Qualität haben Studioaufnahmen eine ganze Reihe von Vorteilen gegenüber Fotografien „vor Ort“. Wir haben für die gezeigten Produktfotos 4 Blitzgeräte eingesetzt und konnten so den besonders crispen Metallic-Look ohne Bildbearbeitung erzielen. Werden später weitere Aufnahmen benötigt, können das Setup rekonstruiert und die selben Lichtbedingungen erzeugt werden. Darüber hinaus wird für die Fotografien der Betrieb nicht gestört und man hat Zeit die besten Einstellungen zu finden.

Wie teuer sind Studioaufnahmen?

Die Kosten einer Produktion im Fotostudio hängen maßgeblich vom Aufwand für den Aufbau der Szene ab sowie von eventuell benötigtem „Spezialgerät“. Darüber hinaus werden nur die Studiomiete und ein reguläres Zeithonorar fällig.

Wenn auch Sie außergewöhnliche Fotos Ihrer Produkte oder Räumlichkeiten suchen, um diese in Ihrer Webseite oder einem Katalog zu verwenden sprechen Sie uns an. Die Qualität unserer Arbeit wird Sie begeistern – zu absolut fairen Preisen!

Nachtrag: Die Produktfotos sind nun auch in der neuen, vor PERIMETRIK Bonn erstellten Homepage der PRONET GmbH zu sehen, mehr dazu hier.

Projektsteckbrief:

Kunde: PRONET GmbH, Rodgau
Branchen: Gewerbebetriebe, Handel & eCommerce
Standort: Rodgau
Kategorie: Fotografie
Schlagwort: Produktfotos
Software: Photoshop

Suchen Sie ein Fotostudio oder eine Internetagentur in Rodgau?

Zögern Sie nicht uns anzusprechen!

Telefon: +49 228 9764 2412
E-Mail: info@perimetrik.de

11 + 3 =